TripleF wird exeswizz

Eine Idee umzusetzen ist nicht immer einfach. Dies habe ich mit TripleF feststellen müssen. Geplant war damit ein schweizweites Angebot zu anzubieten, dass Unternehmen und Agenturen professionell und unkopliziert FPV-Aufnahmen zur Verfügung stellt. Mit einem kleinen Team von FPV-Piloten, mit Erfahrungen aus FPV-Racing, Freestyle und Videobearbeitung, starteten wir Anfangs 2019. Dabei konnten einige erfolgreiche Produktionen mit verschiedenen Partnern durchführt werden. So zum Beispiel das Musikvideo für Azet feat. Miami Yacine, ein internes Video für Porsche und Hilti oder ein cooles Projekt mit dem besten Acro Gleitschirmpiloten der Schweiz.

Mit der Zeit stellte sich jedoch alles etwas komplizierter dar als gedacht. Letztendlich habe ich mich entschlossen, das Team-Projekt TripleF nicht mehr weiter zu führen und mich mehr auf die eigenen Projekte zu konzentrieren. Aus diesem Grund habe ich auch meine Website angepasst und biete FPV-Aufnahmen nun direkt hier an.

exeswizz | CINEMATIC FPV. Wo herkömmliche Drohnenaufnahmen enden… Für Sport, Real Estate, Musikvideos, Showreels, etc. Egal ob In- od. Outdoor.

Auch wenn wir fortan nicht mehr als TripleF auftreten, sind dennoch alle Piloten weiterhin aktiv. Lediglich das Team als solches gibt es nicht mehr. Ich möchte mich daher bei meinen Kollegen Jussuf Lieberherr, Marlon Tanner und dem Support durch Dronefactory.ch bedanken. Es war eine tolle Zeit mit TripleF. Wer weiss, vielleicht ergibt sich auch so mal das ein oder andere Projekt.

 

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.